Alles beim Alten...?!

Personalwechsel im Sekretariat!

"Papierkram" lesen, ordnen, beantworten und weiterleiten und gleichzeitig Eltern informieren, telefonieren und gleichzeitig Kühlkissen auflegen, Einschulungsanträge ausfüllen und gleichzeitig Pflaster kleben, unzählige Fragen von stets eiligen Lehrern beantworten und gleichzeitig Geld sammeln, Papiere auf dem Schreibtisch anhäufen und gleichzeitig für ansprechendes Ambiente sorgen, die Übersicht bewahren und sich gleichzeitig auf eine Sache konzentrieren... :

Das alles konnte Frau Lehmkuhl! Genau wie es auf der Homepage beschrieben steht!

20(!!!) Jahre war Claudia Lehmkuhl die gute Seele im Sekretariat der Sälzerschule. Sie wusste fast alles, konnte ganz viel und vor allen Dingen alles immer freundlich und gelassen. Alle Kinder kannten Sie und ohne Sie wäre der Schulalltag für das Kollegium manches Mal schwerer zu organisieren gewesen. Nun wechselt Frau Lehmkuhl auf eigenen Wunsch in eine Ganztagsstelle.

Frau Hintz und Frau Reichart "schmeißen ab jetzt den Laden". Ihre Dienstzeiten wechseln sich ab und füllen somit die Stelle, die Frau Lehmkul so lange Zeit ausgefüllt hat.

Für Sie als Eltern oder Ratsuchende ändert sich nichts! Die Öffnungszeiten und die Kontaktdaten des Sekretariats bleiben wie gewohnt erhalten.

Wir danken Frau Lehmkuhl für ihren unermüdlichen und immer freundlichen Einsatz, verabschieden sie herzlichst und heißen Frau Hintz und Frau Reichart an der Sälzerschule willkommen, und wünschen allen bei ihren neuen Herausforderungen viel Erfolg und alles Gute!