Herzlich Willkommen an der Sälzerschule!

Am Donnerstag, den 30. 08.2018, wurden 88 Kinder an der Sälzer Gemeinschaftsgrundschule eingeschult.

Für die neuen i- Männchen begann am Donnerstag der "Ernst des Lebens". 

Mit Spannung, Aufregung und Neugier erwarteten die neuen Erstklässler den ersten Schultag mit ihren neuen  Klassenlehrerinnen. So begrüßte Frau Skorupka die 1a, Frau Hase und Frau Marx die 1b, Herr Thiel die 1c und Frau Böhm die 1d. 

Nach den Einschulungsgottesdiensten in Neuengeseke und Bad Sassendorf hieß Frau Kowatz und das Team der Jahrgangsstufe 1 die Kinder mit ihren Familien in der Turnhalle willkommen. Die Kinder der dritten Klassen präsentierten zur Begrüßung ein kleines Theaterstück, in denen die Besonderheiten der Sälzerschule dargestellt wurden. Danach verbrachten die Kinder ihre ersten Schulstunden in ihren Klassenräumen. Währenddessen konnten Eltern und Verwandte sich bei Kaffee und Kuchen stärken, der von den Eltern der zweiten Klassen gespendet und vom Förderverein verkauft wurde. Der Gewinn dieser Aktion kommt den Schülern der Sälzerschule zugute.

Zusätzlich zu den neuen Schülern wurden auch neue Lehrkräfte im Team der Sälzerschule willkommen geheißen: Frau Petra Gallus ist ab sofort an unserer Schule die zuständige Sonderpädagogin für das Gemeinsame Lernen. Frau Stefanie Marx, Frau Anke Sigge- Thobae und Frau Edith Skorupka arbeiten neu als Lehrerinnen im Kollegium mit. Frau Klein unterstützt und begleitet als Schulassistentin die Mädchen und Jungen der Grundschule.

Das gesamte Team freut sich auf ein erlebnisreiches und spannendes Schuljahr und wünscht allen neuen Schülerinnen und Schülern und allen Lehrerinnen und Lehrern eine gute Zeit an der Sälzerschule!