In Gemeinschaft einzigartig- Die Sälzerschule wird kreativ

Von Montag, den 15.05. bis Freitag, den 19.05.2017 findet in der Sälzerschule die diesjährige Projektwoche statt.

Drehte sich im letzten Jahr in der Projektwoche alles um das Thema Salz, so werden in diesem Jahr die Kinder der Sälzer Gemeinschaftsgrundschule kreativ. Da wird gebastelt, gebaut, gemalt, getanzt, gesungen- kurz alles gemacht, wobei unsere Mädchen und Jungen zeigen können, was neben den üblichen Unterrichtsthemen sonst noch in ihnen schlummert. 

Die ganze Woche über haben die Schülerinnen und Schüler von 8.15 Uhr bis 11.45 Uhr Unterricht. Sie arbeiten in jahrgangsbezogenen, klassenübergreifenden Gruppen an verschiedenen Projekten. Am Freitag zeigen die Kinder dann in verschiedenen Präsentationen, Ausstellungen und Mitmach- Aktionen, was sie in dieser Woche geschafft haben.

Der Tornister kann in dieser Woche getrost zu Hause bleiben. Die Sälzerkinder brauchen lediglich ein Frühstück, Etui, Schere, Klebe und die Dinge, die sie für einzelne Projekte benötigen. Die Lehrerinnen und Lehrer haben dazu im Vorfeld entsprechende Informationen herausgegeben.

Wir freuen uns auf eine spannende, erlebnis- und ergebnisreiche, kreative Woche.