Kalle Blomquist auf der Spur

Die Sälzerschule auf großer Theater- Fahrt.

Am Dienstag, den 28.11.2017 machten sich alle 360 Sälzerkinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg ins Stadttheater nach Lippstadt. Im Rahmen der Projektwoche, die Literatur und Bücher im Unterricht auf besondere Weise unter die Lupe nimmt, erlebten sie hier eine besondere Form der Umsetzung eines Buches.

Beim Theaterstück durften sie hautnah miterleben, wie Astrid Lindgrens Meisterdetektiv einen gemeinen Dieb zur Strecke bringt. Das Theater PUR Norderstedt präsentierte mit witzigen Dialogen und viel Humor kindgerecht das Buch um Kalle Blomquist. Alle Kinder fieberten mit und halfen den Schauspielern auf der Bühne mit lauten Zurufen bei der Klärung des kniffligen Falls.

Die Sälzerkinder haben dieses Groß-Event, das in dieser Form das erste Mal stattfand, in vollen Zügen genossen. Nicht oft erlebt man solch ein Highlight mit der ganzen Schule. Und alle Schülerinnen und Schüler waren einhellig der Meinung: Das war toll!