Sälzerschüler spenden an die Soester Tafel

Zum vierten Mal ging eine sehr erfolgreiche Sammelaktionswoche der Viertklässler zu Ende.

Nachdem die Kinder vom ersten Vorsitzenden der Soester Tafel, Herrn König, über deren Arbeit informiert worden waren, gestalteten sie Plakate für die Aktionswoche und bereiteten Vorträge zur Information für alle Schüler der Sälzerschule vor. Ein ganzer Kofferraum voller Lebensmittel und Hygieneartikel von den Kindern und Eltern der Sälzerschule gespendet, wurde Freitag zur Soester Tafel gebracht. Ganz herzlichen Dank an alle helfenden Hände, die dieses Projekt ermöglichten und somit vielen bedürftigen Menschen geholfen haben!