Vorentscheid des 14. Vorlesewettbewerbs

Lutz Hennemann (4b) gewinnt für die Sälzerschule!

Beim 14. Lesewettbewerb des Medienzentrums des Kreises Soest wetteiferten vier Viertklässler um die Ehre, die Sälzerschule am 29.Juni in Soest vertreten zu dürfen.

Einen bekannten und einen unbekannten Text mussten Keno, Lutz, Jan und Marie aus den Klassen 4a,b,c und d der Jury vortragen. Ebenso durften sie eine Passage aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen. 

Die Jury, rund um Georg Heidebauer vom Sabine-Zett-Lesefestival, tat sich schwer mit der endgültigen Entscheidung, weil alle Kinder eine sehr gute Leistung erbracht hatten. Schließlich siegte aber doch Lutz Hennemann. 

Die vier Kinder erhielten eine Urkunde und Buchpreise für ihre Bemühungen. 

Wir gratulieren herzlich und sagen: Prima gemacht!