Aufholen nach Corona

Jahrgang 3 besucht die Salzwelten

Fotos: Sälzerschule, A. Schroer

 

Lange Zeit mussten unsere Schülerinnen und Schüler auf Ausflüge verzichten.

Nun wird endlich einiges nachgeholt.

Mit Hilfe von Fördergeldern durften die 3. Klassen einen Workshop in den Salzwelten buchen.

Bei dem Thema Salz-Seife-Sauber erhielten die Sälzerkinder eine kleine Führung durch das Museum und stellten selber ihre eigene Seife her.

Wo kommt das Salz eigentlich her und was hat es mit Seife zu tun?

Dies und vieles mehr konnten die Kinder sehr anschaulich erfahren.

Besonders schön war es, dass die Kinder "ihre" Seife hinterher mit nach Hause nehmen konnten.

Aufgrund des großen Interesses der Sälzerkinder war schnell klar:

Die Salzwelten möchten wir in unserer Grundschulzeit gerne nochmal besuchen!