Honig schleudern

Bienenprojekt in Klasse 2 beendet

Fotos: Sälzerschule, M.Suggemeier, K.Bamberg, J.Michel

 

Wir haben heute das Bienenprojekt beendet!


Der Honig wurde aus den Waben geschabt, dann geschleudert und zum Schluss in die Gläser gefüllt.

Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache! Natürlich wurde der Honig schon gekostet, vielleicht hatten einige Kinder vom vielen Schlecken etwas Magengrummeln.
Auch konnten wir zusehen, wie junge Bienen schlüpften. Die Begeisterung war groß.


Am Montag kann jedes Kind dann ein Glas mit Honig nach Hause nehmen, heute fehlten leider die Deckel.


Es war ein tolles Projekt, das den Kindern viel Freude bereitet hat.

Und ganz nebenbei haben einige auch die Angst vor den Bienen verloren und erkannt, wie wichtig die Bienen für uns und die Natur sind.